24. Januar 2017

Unter den führenden IT-Dienstleistern Deutschlands hat DATAGROUP ihre Spitzenposition in punkto Kundenzufriedenheit bestätigt. Bei der „IT Outsourcing Study 2016 Germany / Austria“ von Whitelane Research und der Sourcing-Beratung Navisco erzielte DATAGROUP die zweitbeste Bewertung – und verbesserte sich damit gegenüber dem Vorjahr nochmals um einen Platz.

Für den deutschen Teil der europaweit größten unabhängigen Vergleichsstudie zum Thema IT-Outsourcing wurden 22 internationale und mittelständische IT-Service-Provider von ihren jeweiligen Kunden beurteilt. Die Bewertungen von über 400 Outsourcing-Verträgen flossen in die Studie ein.

Bei der allgemeinen Kundenzufriedenheit erreichte DATAGROUP einen Wert von 79 %. Das liegt deutlich über dem Mittelwert von 70 %. Auch bei wichtigen Detailkategorien wie Flexibilität, Zuverlässigkeit und Wertschöpfungsbeitrag zum Business sind die Kunden von DATAGROUP weit überdurchschnittlich zufrieden mit ihrem Dienstleister.

Für DATAGROUP ist das erneute hervorragende Abschneiden die Bestätigung, dass die Unternehmensstrategie DATAGROUP 2020 erfolgreich ist. Bis zum Jahr 2020 will das Unternehmen in Deutschland der IT-Dienstleister mit der höchsten Kundenzufriedenheit werden. Als großer mittelständischer IT-Outsourcer setzt DATAGROUP dabei vor allem auf die persönliche Nähe zu ihren Kunden und hohe Servicequalität aus Deutschland.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie auf www.whitelane.com.