DATAGROUP übernimmt IT-Infrastruktur-Services für BayernInvest

30. Oktober 2018

München / Pliezhausen, 30. Oktober 2018. DATAGROUP gewinnt die Ausschreibung für den Betrieb der IT-Infrastruktur-Services der BayernInvest. Der Auftrag hat ein Volumen im knapp zweistelligen Millionen-Euro-Bereich über die Vertragslaufzeit.

DATAGROUP übernimmt die Bereitstellung und den Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur für die BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH als Managed Service. Die Transitionsleistungen wurden im September 2018 gestartet und sind für einen Zeitraum von bis zu zwölf Monaten geplant. Das abzudeckende Leistungsspektrum umfasst wesentliche Teile der umfangreichen Server- und Netzwerkstruktur, die Benutzerberechtigungen, die VDI-Umgebung und das Mailsystem inklusive Mobile Device Management.

„Wir freuen uns, innerhalb weniger Wochen den zweiten Großauftrag aus dem Finanzsektor vermelden zu können“, so Max H.-H. Schaber, DATAGROUP CEO. „Der Zuschlag der BayernInvest ist ein besonderer Vertrauensbeweis.“ Jörg Pauseback, Geschäftsführer der DATAGROUP Financial IT Services GmbH, fügt hinzu: „Das Geschäftsmodell der BayernInvest stellt besonders hohe Ansprüche an die Organisation des aufsichtsrechtlichen und kundenspezifischen Reportings. In Sachen Datensicherheit und -verfügbarkeit sind komplexe Strategien gefragt. Unsere entsprechende Erfahrung und die regulatorischen Zertifizierungen der DATAGROUP Financial IT Services GmbH waren daher im Ausschreibungsprozess von großer Bedeutung.“

Katja Lammert, Geschäftsführerin der BayernInvest: „Unsere Kunden sind in einem herausfordernden Kapitalmarktumfeld mit strengen regulatorischen Vorgaben konfrontiert und benötigen exakt darauf abgestimmte, hochqualitative Services.“ Christoph Reimer, Bereichsleiter Risk, Controlling & IT bei der BayernInvest, ergänzt: „Herzstück hierfür ist eine IT, die höchsten Standards genügt und die im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung weiter an Bedeutung gewinnen wird. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit der DATAGROUP einen IT-Partner gefunden haben, mit dem wir auch in Zukunft unsere hohe Servicequalität für unsere Kunden sichern und weiter ausbauen können.“

Über DATAGROUP:

DATAGROUP ist eines der führenden deutschen IT-Service-Unternehmen. Über 2.000 Mitarbeiter an Standorten in ganz Deutschland konzipieren, implementieren und betreiben IT-Infrastrukturen und Business Applikationen wie z. B. SAP. Mit ihrem Produkt CORBOX ist DATAGROUP ein Full Service Provider und betreut für mittelständische und große Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber über 600.000 IT-Arbeitsplätze weltweit. Kurz gesagt: We manage IT. Das Unternehmen wächst organisch und durch Zukäufe. Die Akquisitionsstrategie zeichnet sich vor allem durch eine optimale Eingliederung der neuen Unternehmen aus. Durch ihre „buy and turn around“- bzw. „buy and build“- Strategie nimmt DATAGROUP aktiv am Konsolidierungsprozess des IT-Service-Marktes teil.

Ansprechpartner für weitere Informationen:

 
 
Claudia Erning
Investor Relations
DATAGROUP SE
Wilhelm-Schickard-Str. 7
72124 Pliezhausen
Tel. +49 7127 970-015
Fax +49 7127 970-033
Felicia Krancher 2018-11-02T10:18:05+00:00