DATAGROUP übernimmt UBL Informationssysteme GmbH

09. April 2019

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr.596/2014

Pliezhausen, 09 April 2019. DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) gibt die Übernahme aller Anteile an der UBL Informationssysteme GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main bekannt. UBL erwirtschaftete 2018 mit über 70 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 20 Mio. Euro eine zweistellige EBITDA-Marge. Mit der Akquisition stärkt DATAGROUP ihre Präsenz im wirtschaftsstarken Rhein-Main-Gebiet und erweitert zusätzlich die Kompetenzen mit einem erfolgreichen Spezialisten im Bereich Infrastruktur, Plattform- und Softwarelösungen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Unternehmen wird voraussichtlich rückwirkend zum 01.04.2019 im DATAGROUP Konzern konsolidiert.

Mitteilende Person: Max H.-H. Schaber, Vorstandsvorsitzender DATAGROUP SE, Wilhelm-Schickard-Str. 7 72124 Pliezhausen

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Claudia Erning
Investor Relations
DATAGROUP SE
Wilhelm-Schickard-Str. 7
72124 Pliezhausen
Tel. +49 7127 970-015
Fax +49 7127 970-033
Felicia Krancher2019-04-09T14:58:49+00:00