DATAGROUP Jobfinder

IT Security Consultant (m/w/d)

DATAGROUP in Berlin, Hamburg, Leipzig, Nürnberg, Rostock, Siegburg bei Köln, Ditzingen bei Stuttgart oder Ismaning bei München

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Sonja Krießmann
Recruiting Managerin
T +49 89 996872-211
bewerbung-bs@datagroup.de

Factbox

Aufgaben

Als mittelständischer IT-Full-Outsourcing Provider bieten wir seit mehr als 30 Jahren unseren Kunden einen kompletten Service zu allen Themen in der IT. Hierfür suchen wir Sie als kompetenten Ansprechpartner für unsere Kunden zu allen Fragen im Security Bereich. Als Consultant (m/w/d) Cyber Security beraten Sie mittelständische Unternehmen selbstständig auf Entscheider- und Fachebene zu allen Fragen von Cyber Security.
  • Darstellung der signifikanten Auswirkungen von Cyber-Angriffen
  • Erarbeitung von Cyber Security-Strategien und Architekturen
  • Durchführung von Workshops, Risikoanalysen und Audits von Vulnerability Scans, Penetrationstest und Advanced Cyber Attacks
  • Technische und organisatorische Sicherheitsberatung sowie Produktauswahl und –beratung, z.B. zu Themen wie: Information Security Management Systems (ISO 2700x, BSI Grundschutz), Risk Management,  Security Incident Response Management,  Network Security, Cloud Security, Endpoint Security, Industrial Control Systems, Public Key Infrastructures, Identity and Access Management
  • Repräsentation und Teilnahme bei Kundenveranstaltungen und Fachmessen/Foren
  • Sie analysieren und bewerten Sicherheitsschwachstellen und -vorfälle - Sie entwickeln Abwehrpläne für typische Szenarien der IT-Sicherheitsgefährdung

Skills

  • Hervorragende Technologie- und Portfolio-Kompetenz im Bereich Cyber Security
  • Umfassende Kenntnisse und Überblick über die aktuellen Trends und Taktiken bei Cyber-Angriffen
  • Sehr gute Kenntnisse technischer und rechtlicher (nationaler, europäischer und internationaler) Rahmenbedingungen im Themenbereich Cyber Security
  • Umfangreiche Projekterfahrungen in allen Cyber Security-Bereichen - von der Prevention, über die Detection bis hin zur Response
  • Tiefgreifendes Verständnis von ICT Technologien und –Architekturen, insbesondere auch bei internationalen Großkunden
  • Nachweis anerkannter Zertifizierungen, wie beispielsweise CISSP, CISM, CRISC oder CISA
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse 
  • Professionelle und überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung und überzeugen durch Ihre umfassende Beratungskompetenz
  • Projektbezogene Reisebereitschaft (im Durchschnitt 2-3 Tage/Woche)

Was wir bieten

Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten, ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, Dienstwagenmodell, eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge, interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung), viele Vergünstigungen (im FC, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits), Jobrad, TKK-Gesundheitschecks, Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub, mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen.

» Zum Bewerbungsformular