DATAGROUP Jobfinder

Head of (m/w/d) Cloud Operations Center

DG-OPS-0007

DATAGROUP in Berlin oder Nürnberg

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Sonja Krießmann
Recruiting Managerin
T +49 89 996872-211
bewerbung-bs@datagroup.de

Factbox

Aufgaben

Unser Cloud Operations Center entwickelt cloudbasierten Systemlösungen für unsere Kunden. Das Cloud Team ist für ein effizientes Monitoring und die fortlaufende Optimierung unseres Cloud-Lösungen verantwortlich für die Leitung unseres Cloud Operations Centers suchen wir Sie als erfahrenen Cloud Spezialisten (m/w/d) mit Führungsambitionen:
 
  • Sie verantworten die Konzeption, Weiterentwicklung und den Betrieb von Cloud-Services.
  • Sie sind verantwortlich für die Gestaltung und Umsetzung der Cloud-Services und unterstützen dabei unsere Kunden bei der digitalen Transformation.
  • Sie wirken bei der Gestaltung auftragsübergreifender Projekte mit und erarbeiten gemeinsam in interdisziplinären Teams moderne Cloudkonzepte.
  • Ihr Team betreut die Cloud-Services vollumfänglich und implementiert die benötigten Betreibermodelle.
  • Ihr Team kümmert sich um Fehler- und Problemanalysen und übernimmt den 2nd & 3rd Level Support für die Cloud-Applikationen.
  • Sie verantworten das technische Konzept und Design der hybriden Cloud Umgebung innerhalb der DATAGROUP.
  • Sie führen das Team fachlich und disziplinarisch.

Skills

Sie passen zu uns, wenn Sie eine freundliche, kommunikative Persönlichkeit mit hoher
Serviceorientierung sind und auf Grund Ihrer bisherigen Tätigkeiten über ein breites IT Knowhow verfügen. Sie verstehen komplexe Zusammenhänge, konnten sich von Anfang an für Cloud-Lösungen begeistern und sind mittlerweile DER Spezialist auf diesem Fachgebiet. Erste Führungserfahrung rundet Ihr Profil ab. Konkret bedeutet das:
 
  • Sie haben Erfahrung im Betrieb von komplexen Cloud-Serverlandschaften und verfügen über Kenntnisse im Betrieb von Cloud-Applikationen.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in mindestens einem Betriebssystem, haben ein gutes Verständnis von Netzwerktechnologien und bringen Erfahrungen aus dem Umfeld IT-Security (insb. im Cloud-Umfeld) mit.
  • Sie sind vertraut mit gängigen Cloud-Technologien wie beispielsweise Docker Kubernetes, Prometheus, Grafana, Morpheus.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung mit modernen Betriebskonzepten (DevOps, Continous Delivery) mit und kennen die gängigen Tools (Jenkins, Vagrant, Git, Maven, Ansible, splunk oder Ähnliches).
  • Sie verfolgen gerne aktuelle Trends und technologische Entwicklungen im Cloud-Umfeld.
  • Erfahrung mit Container-Technologien wie Docker, Kubernetes und Helm wären erwünscht.
  • Versierter Umgang mit Linux, Shell und im Bash-Skripting.
  • Sie zeichnen sich durch einen hohen Servicegedanken, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie analytisches, konzeptionelles und problemlösungsorientiertes Denkvermögen aus.
  • Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und sprechen gut Englisch.

Was wir bieten

  • Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub
  • Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung)
  • Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge
  • Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad)
  • Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits
  • Jobrad
  • Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen
  • Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents

» Zum Bewerbungsformular