DATAGROUP Jobfinder

IT-Projektleiter (m/w/d) für SAP S/4HANA Transitionsprojekte

DG-MUC-0004

DATAGROUP in Nürnberg oder Ismaning bei München

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Sonja Krießmann
Recruiting Managerin
T +49 89 996872-211
bewerbung-bs@datagroup.de

Factbox

Aufgaben

Als mittelständischer IT-Full-Outsourcing Provider bieten wir seit mehr als 30 Jahren und mit über 2500 Mitarbeitern in Deutschland unseren Kunden einen kompletten Service zu allen Themen in der IT. Neben IT-Outsourcing-Dienstleistungen für unsere Bestandskunden führen wir auch Projekte unterschiedlichster Art durch. Die Bandbreite reicht von SAP Projekten, Software-Entwicklungsprojekten, IT-Infrastrukturprojekten, IT-Organisationsprojekten, bis hin zu Transition und Transformationsprojekten. Hierfür suchen wir Sie als erfahrenen und kompetenten Projektleiter (m/w/d) mit Schwerpunkt SAP für folgende Aufgaben:
 
 
  • Wirtschaftliche und fachliche Leitung unserer S/4HANA Transitionsprojekte
  • Erarbeitung und Validierung technischer Lösungsskizzen und Mitarbeit bei deren kaufmännischer Bewertung und Ausgestaltung in Form von Angeboten
  • Steuerung aller Projektphasen von der Begleitung der Akquisition (Presales-Unterstützung) über die Projektplanung, die Projektdurchführung bis hin zur Übergabe an den Kunden
  • Verantwortung für die Erreichung der Projektziele und –ergebnisse (Inhalt, Termine, Kosten, Qualität)
  • Sicherstellung der Einhaltung definierter Methoden und Standards
  • Hauptansprechpartner unserer Kunden in allen inhaltlichen und organisatorischen Fragestellungen zu den Projekten
  • Durchführung von Workshops und Präsentationen auf Managementebene

Skills

Sie lieben die Abwechslung und die Herausforderung, sind aufgeschlossen gegenüber neuen Technologien und freuen sich, wenn Sie die Gelegenheit bekommen, sich mit neuen Themen auseinandersetzen zu können. Sie sind motiviert, sich sowohl fachlich als auch in den übrigen Kompetenzgebieten stetig weiterzubilden. Als erfahrener Projektleiter bringen Sie folgende Kenntnisse und Erfahrungen mit:
 
 
  • Sie können eine mehrjährige Erfahrung in der IT Branche, vorzugsweise in IT Projekten, vorweisen.
  • Sie verfügen über gute allgemeine SAP Kenntnisse (als SAP Key User, ehemaliger SAP Berater oder als PL in früheren SAP Projekten).
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung und Steuerung von IT Projekten als Projektleiter oder Teilprojektleiter.
  • Sie kennen die etablierten Projektmanagementmethoden und –tools.
  • Zertifizierungen im Projektmanagement (PMI, PRINCE2, GPM) sowie Erfahrungen in agilen Entwicklungsmethoden (SCRUM) sind wünschenswert.
  • Sie zeichnen sich durch gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit - auch auf Leitungsebene – aus.
  • Sie haben ein angenehmes Auftreten sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung.
  • Sie überzeugen durch Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.
  • Sie sind offen gegenüber neuen Themengebieten und geben sich erst dann zufrieden, wenn Sie diese grundsätzlich verstanden haben.
  • Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und haben gute Englischkenntnisse.
  • Sie bringen eine projektbezogene Reisebereitschaft mit (durchschnittlich max. 60 %).

Was wir bieten

  • Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub
  • Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung)
  • Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge
  • Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad)
  • Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits
  • Jobrad
  • Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen
  • Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents

» Zum Bewerbungsformular