DATAGROUP Jobfinder

ITSM-Consultant (m/w/d)

DGHB-2020-014

DATAGROUP in Bremen

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Franziska Schepergerdes
Personalreferentin
T + 49 421 2020 232
bewerbung-bremen@datagroup.de

Factbox

Aufgaben

  • Sie fungieren als zentrale/r Ansprechpartner/in zum IT Service Management und zu allen beinhalteten Prozessen. 
  • Sie unterstützen im Rahmen der Transition von neuen Kunden, erstellen ITSM-Konzepte und beraten den Vertrieb diesbezüglich.
  • Sie entwickeln die Prozesse an unserem Standort weiter (Continual Service Improvement). 
  • Sie führen ITSM Workshops durch und schulen ITSM Mitarbeiter (Prozesse, Funktionen und Verfahren). 
  • Sie betreuen die internen und externen Audits am Standort und verantworten die Umsetzung der daraus entstehenden Maßnahmen.

Skills

  • Sie haben eine IT-bezogene Berufsausbildung oder ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik abgeschlossen.
  • Sie bringen bereits einschlägige Berufserfahrung im IT-Service-Management mit.
  • Sie verfügen über ein klares Verständnis der Ziele und Abläufe von ITSM-Prozessen und wissen, wie diese in den entsprechenden Tools umzusetzen sind. 
  • Idealerweise haben Sie bereits eine gute ITIL-Ausbildung genossen und kennen sich auch zu den Anforderungen der ISAE-Zertifizierungen und den Richtlinien der ISO 20000 und ISO 27001 gut aus. 

Was wir bieten

  • Eine offene, kooperative Unternehmenskultur und eine vertrauensvolle, familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, zielgerichtetes Training on the job und abwechslungsreiche Aufgaben  
  • Moderne Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen
  • Zahlreiche freiwillige Arbeitgeberleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung, ein Firmenfitness- und ein JobRad Programm 
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

» Zum Bewerbungsformular