DATAGROUP Jobfinder

(Senior) IT-Administrator Firewall (m/w/d)

PV_2020_0002

DATAGROUP in Hamburg

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Sarah Pöhlitz
Personalreferentin
T +49 40 63603 458
Bewerbung.Portavis@datagroup.de

Factbox

Aufgaben

  • Umsetzung von Freischaltungen auf Basis von mandanten-spezifischen Aufträgen über ein Auftrags-/Tickettool sowie die Bewertung und Steuerung der Umsetzung
  • Durchführung von inhaltlichen und terminlichen Klärungen mit dem Changemanagement und den Kunden
  • Bearbeitung von Incident-Tickets
  • Durchführung von Fehleranalysen unter Verwendung gängiger Tools (wireshark, tcpdump) in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Durchführung des Lifecycle-Management (Hardware, Software und Lizenzen)
  • Planung und Durchführung von Changes in direkter Abstimmung mit den Mandanten (Durchführung auch außerhalb der üblichen Servicezeiten)
  • Implementierung neuer bzw. optimierter Lösungen auf Basis der eingesetzten Technologien (Firewall-Hersteller Check Point und Fortinet; AlgoSec Fireflow und Analyzer; IDS/IPS Cisco Firepower; Remote Zugangssysteme von NCP und PulseSecure inkl. VPN)
  • Einbindung der Systeme in die bestehenden Monitoring Plattformen
  • Durchführung, Begleitung und Auswertung von Security-Audits/Pen-Test
  • Erstellung und regelmäßige Überarbeitung der erforderlichen Betriebs-Dokumentation

Skills

  • abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung mit informationstechnischem Schwerpunkt sowie mehrjähriger Berufserfahrung im oben dargestellten Aufgabenbereich
  • fundierte Kenntnisse hinsichtlich der Funktionsweise der eingesetzten Technologien und der wichtigsten TCP/IP-Protokolle (z.B. http, https, SMTP, etc.)
  • Kenntnisse über Angriffsszenarien und System Cracking sowie in der Analyse von IP-basierten Traffic unter Zuhilfenahme der gängigen Tools
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verständnis der grundlegenden ITIL Prozesse
  • Grundkenntnisse von OSI Layer Schichtenmodell, Netzwerkbasisdienste (DNS, DHCP, NTP, etc.), Unix/Linux
  • Know How zu ITSM Prozessen sowie BSI Standards, ISO 27001 von Vorteil

Was wir bieten

  • Eine offene und kooperative Unternehmenskultur sowie eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Gesundheitsmaßnahmen wie Jobrad, Gesundheitstage, Vorsorgen
  • HVV ProfiTicket für die öffentlichen Verkehrsmittel
  • Teilnahme an Corporate Benefits
  • Regelmäßige Teamevents, Sommerfeste und Weihnachtsfeiern
  • Passende Fortbildungsmaßnahmen
  • und vieles mehr

» Zum Bewerbungsformular