DATAGROUP Jobfinder

Junior Spezialist Informationssicherheit (m/w/d)

PV_2021_0002

DATAGROUP in Hamburg

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Sarah Pöhlitz
Personalreferentin
T +49 40 53007 550
bewerbung.portavis@datagroup.de

Factbox

Aufgaben

  • Erstellen und Optimieren sowie Automatisieren von Reports und Auswertungen z.B. für Virenschutz, Schwachstellen, Patchmanagement, Berechtigungsvergabe
  • Dokumentenmanagement (Unterstützung bei der Erstellung und Aktualisierung von internen Dokumenten, Überwachung der Aktualisierung von Dokumenten durch die Fachabteilung und der Freigabeprozesse)
  • Verfolgung von Schwachstellenbewertungen in den Fachabteilungen
  • Weitergabe und Verfolgung von Malware-Meldungen
  • Mitarbeit bei der Bewertung und Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen
  • Überwachung von Terminen und Fristen
  • Vorbereitung und Protokollierung von internen und externen Meetings
  • Unterstützung der Information-Security Officer und der Teamleitung im Tagesgeschäft

Skills

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung
  • Hohe IT-Affinität
  • Erste praktische Erfahrungen im relevanten Umfeld der Informationssicherheit wünschenswert
  • Allgemeine Kenntnisse in dem Bereich IT-Infrastruktur und idealerweise Grundkenntnisse in den Bereichen Netzwerk und/oder Firewall wünschenswert
  • Strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse

Was wir bieten

  • Eine offene und kooperative Unternehmenskultur sowie eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Gesundheitsmaßnahmen wie Jobrad und Vorsorgen
  • HVV ProfiTicket (mit Arbeitgeberzuschuss) für die öffentlichen Verkehrsmittel
  • Teilnahme an Corporate Benefits
  • Regelmäßige Teamevents, Sommerfeste und Weihnachtsfeiern
  • Passende Fortbildungsmaßnahmen
  • und vieles mehr

» Zum Bewerbungsformular