DATAGROUP Jobfinder

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

DGSE- 2022-0013

DATAGROUP in Hamburg oder Pliezhausen bei Stuttgart

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Dafina Deskaj
Ressourcenmanagerin
T +49 7127 930-3071
dafina.deskaj@datagroup.4hr.de

Factbox

Aufgaben

  • Als Generalist begleiten und beraten Sie die Führungskräfte und das Management der Unternehmensgruppe in allen rechtlichen Fragestellungen 
  • Erstellung und Prüfung von zivilrechtlichen Verträgen jeder Art sowie AGB-Prüfung
  • Führen von Vertrags- und Einigungsverhandlungen
  • rechtliche Unterstützung in Vergabeverfahren
  • Formulierung von Schriftsätzen und Vertragsunterlagen
  • Beratung hinsichtlich gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen aller Art (insbesondere bei GmbH und SE)
  • Gesellschaftsrechtliche Begleitung von der Gründung bis hin zu Um- und Restrukturierungen
  • Rechtliche Unterstützung im Rahmen von M&A Projekten
  • Risikobewertung bei Rechtsstreitigkeiten
  • Übernahme der außergerichtlichen Korrespondenz mit der Gegenseite sowie mit mandatierten externen Kanzleien
  • Beurteilung und Bearbeitung allgemeiner und übergreifender Rechtsthemen
  • Sie verfolgen relevante Rechtsentwicklungen und kommunizieren diese in das Unternehmen
  • Beratung hinsichtlich konzerninterner Verträge
  • Weiterentwicklung von Standards und Ausarbeitung neuer Rechtsfragen und Strukturen

Skills

  • Qualifikation: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen)
  • Erfahrung: Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung (> 2), am besten im Bereich Vertragsrecht und allgemeines Zivilrecht in einem Unternehmen oder einer Kanzlei
  • Kenntnisse: Sie verfügen über spezifische juristische Fachkenntnisse in den Bereichen Vertragsgestaltung, -verhandlung und -prüfung
  • Persönlichkeit: Sie sind sicher in Ihrem Auftreten, haben ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit und bringen ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit sowie analytisches Denken und Abstraktionsvermögen mit
  • Arbeitsweise: Sie gehen strukturiert, durchdacht und lösungsorientiert an neue Aufgabenstellungen heran, arbeiten selbständig (Hands-On Mentalität) und sorgfältig

Was wir bieten

  • Eine offene und kooperative Unternehmenskultur sowie eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre 
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und abwechslungsreiche Aufgaben 
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben 
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • Ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld mit höhenverstellbaren Tischen 
  • Umfangreiche Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge, JobRad, Sportangebote
  • Betriebsrestaurant

» Zum Bewerbungsformular