DATAGROUP Jobfinder

Koordinator (m/w/d) Debitorenbuchhaltung und Abrechnungsprozesse

DATAGROUP in Siegburg bei Köln

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Sonja Krießmann
Recruiting Managerin
T +49 89 996872-211
bewerbung-bs@datagroup.de

Factbox:

Aufgaben:

Die Herausforderungen der Zukunft:

Zur Vereinheitlichung der Abrechnungsprozesse und zusätzlichen Verstärkung unserer Debitorenbuchhaltung suchen wir einen erfahrenen Mitarbeiter (m/w/d) mit folgenden Aufgaben:
  • Sie koordinieren den gesamten Rechnungsvorbereitungs- und Rechnungsstellungsprozess innerhalb unserer Debitorenbuchhaltung. Gemeinsam mit den Kollegen im Team Finance & Controlling und den kundenbetreuenden Einheiten legen Sie die Prozesse fest nach denen gearbeitet wird, helfen bei der Einarbeitung neuer Kollegen und können im Bedarfsfall die eingebundenen Kollegen auch vertreten. 
  • Initial analysieren Sie gemeinsam mit den kundenverantwortlichen Einheiten die bestehenden Rechnungsvorbereitungs- und Abrechnungsprozesse im Unternehmen, optimieren diese und sorgen anschließend für die operative Umsetzung und Einhaltung der Prozesse.
  • Neben der Koordination der Rechnungsvorbereitungsprozesse arbeiten Sie sich auch in die regelmäßigen Abrechnungsprozesse ein und führen gemeinsam mit einer Kollegin unsere Debitorenbuchhaltung durch. Insbesondere erstellen Sie die Ausgangsrechnungen, überwachen die offenen Posten und führen den Mahnprozess durch und erstellen und pflegen die Debitorenstammdaten. 
  • Die Vorbereitung von und Mitwirkung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Buchhaltung und Controlling sowie die Unterstützung bei Prüfungen runden Ihr abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet ab.

Skills:

Große Aufgaben brauchen Können und Engagement:

Sie können bereits auf mehrjährige Berufserfahrung in der Debitorenbuchhaltung zurückschauen und möchten Ihr Aufgabengebiet nun erweitern. Sie sind in der Lage über den Tellerrand zu schauen und beschäftigen sich gerne ganzheitlich mit Prozessen. Sie können mit unterschiedlichen Zielgruppen und Ansprechpartnern gut umgehen und würden sich über einen koordinativen Part bei Ihrer Aufgabe wünschen, möchten aber gleichzeitig den Bezug zu operativen Tätigkeiten nicht verlieren. Wenn Sie darüber hinaus noch folgende Kenntnisse und Erfahrungen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung: 
  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Projektabrechnung und Debitorenbuchhaltung.
  • Sie haben einen sehr guten Überblick über alle kaufmännischen Prozesse.
  • Sie arbeiten selbständig und sind trotzdem gerne Teil eines Teams.
  • Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet von Präzision.
  • Sie denken auch mal über den Tellerrand hinaus und bringen gerne auch Ihre Ideen/Verbesserungsvorschläge mit ein.
  • Sie sind konsequent und verfügen über Durchsetzungsvermögen.
  • Sie verfügen über fundierte EDV- und MS-Office-Kenntnisse.
  • Gute SAP Kenntnisse sind sehr von Vorteil.

Was wir bieten

Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten, ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, Dienstwagenmodell, eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge, interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung), viele Vergünstigungen (im FC, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits), Jobrad, TKK-Gesundheitschecks, Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub, mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen.

» Zum Bewerbungsformular