DATAGROUP Jobfinder

Trainee Programm zum SAP Logistik Consultant (m/w/d)

DATAGROUP in Ismaning bei München

DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Ansprechpartner:
Sonja Krießmann
Recruiting Managerin
T +49 89 996872-211
bewerbung-bs@datagroup.de

Factbox:

Aufgaben:

Die Herausforderungen der Zukunft:

Starten Sie bei uns durch!
Auf dem Weg zum SAP Logistik Consultant absolvieren Sie bei uns Ihr persönliches Traineeprogramm. Das Programm dauert - je nach Vorkenntnissen - zwischen 12 und 18 Monate. Von Beginn an sind Sie in einer unbefristeten Festanstellung. Unser SAP Junioren Programm besteht aus folgenden Modulen:
 
  • Theoretische Ausbildung in SAP Logistikprozessen und Customizing in Logistik-Modulen
  • Einführung in die SAP Systemlandschaft in der Praxis
  • Kennenlernen des SAP Applikationssupport in unserem IT Service Center
  • Einstieg in die SAP Beratung durch Mitarbeit in SAP-Projektteams
  • Einführung ins Projektmanagement
  • Trainingseinheiten zur Weiterentwicklung Ihrer persönlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen

Skills:

Große Aufgaben brauchen Können und Engagement:

Idealerweise bringen Sie bereits erste SAP Kenntnisse (Zertifizierung in einem SAP Logistik Modul) und/oder Erfahrungen als Anwender oder in Praktika mit und sind Feuer und Flamme in diesem Bereich ein Experte zu werden. Sie sind kommunikativ und sehr flexibel und können sich eine langfristige Tätigkeit als SAP Berater nicht nur vorstellen, sondern brennen darauf, einer zu werden!
 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik, jeweils mit Schwerpunkt Logistik.
  • Sie verfügen über gute Prozesskenntnisse in der Logistik.
  • Sie haben bereits Praktika oder erste Berufserfahrung mit SAP (Logistikmodule) machen können.
  • Sie bringen eine hohe Lernmotivation, gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise und seriöses Auftreten mit.
  • Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch
  • Eine hohe Reisebereitschaft (5 Tage/Woche von Mo - Fr) wird vorausgesetzt.

Was wir bieten

Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten, ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, Dienstwagenmodell, eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge, interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung), viele Vergünstigungen (im FC, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits), Jobrad, TKK-Gesundheitschecks, Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub, mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen.

» Zum Bewerbungsformular