Digitale Produktdaten – Grundpfeiler der Digitalisierung

Donnerstag, 17. Juni 2021 14.00-15.30 Uhr

Wenn Corona uns eines gezeigt hat dann, dass die Digitalisierung noch rasanter voranschreitet bzw. noch notwendiger ist als vor der Krise angenommen. Der Grundpfeiler der Digitalisierung im Produktmanagement sind ganz klar die Produktdaten. Aus Bewegungsdaten lassen sich Trends ablesen, Profile erzeugen, Zusammenhänge erkennen.
 
Doch ohne die originären Produktstammdaten werden all diese Zusammenhänge nicht evident und sind somit nicht erkennbar. Ohne stimmige Produktdaten lässt sich kein Prozess digitalisieren, keine Werbung automatisieren und so kein Interesse wecken über den Online-Shop. 
 
Mit einem schlagkräftigen Product Information Management (PIM) beherrschen Sie die Varianten-Vielfalt Ihres Sortiments und nicht umgekehrt!

Mit einem exzellenten PIM haben Sie vielversprechende Vorteile:

  • Aus einer zentralen Datenquelle
  • Mit nahtlosen Workflows
  • In Online- und Offline-Kanäle
  • Über Abteilungsgrenzen und Standorte hinweg
  • Für alle internen & externen Zielgruppen

Interessiert? Wir präsentieren Ihnen unser PIM in einer LiveDemo – aus der Praxis, für die Praxis:.

>> Melden Sie sich hier gleich an! 17.06.2021 14:00 bis 15:30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Webinar.

Webinar am Laptop

Henriette Wander
T +49 731 93542-815
events.ulm@datagroup.de