Gesundheitstag

Pliezhausen, 14. November 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, euch am Donnerstag, 14. November zum Gesundheitstag in Pliezhausen einzuladen. Von 8.30 bis 16.30 Uhr bieten wir euch gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse verschiedene Angebote rund ums Thema Gesundheit.

Was euch erwartet:

  • Muskeltonusmessung
  • Beweglichkeits-Check
  • DKMS Typisierung
  • Obstsalat & Smoothies

Bitte meldet euch für die Muskeltonusmessung und den Beweglichkeits-Check über das unten stehende Formular an. Für die Registrierung bei der DKMS ist keine Anmeldung nötig, wir hoffen dass viele von euch sich entscheiden, Lebensretter zu werden und sich bei der DKMS registrieren. Wie das geht lest ihr unten.

Alle Teilnehmer erhalten außerdem ein kleines Geschenk von uns.

Kontakt
Rosanna Hörnig
Personalreferentin
T +49 7127 970 224
rosanna.hoernig@datagroup.de

Muskeltonusmessung

Durchgeführt durch einen Gesundheitsexperten (Sportwissenschaftler) wird euer Muskeltonus gemessen. Die Messung dient dazu, Verspannungen aufzuspüren, damit diese gezielt durch Übungen behoben werden können.

Das Ganze dauert 15 Minuten, bitte meldet euch über das Formular zu eurem Wunschslot an.

Mehr Informationen

Beweglichkeits-Check

Beim Beweglichkeitscheck steht die Dehnfähigkeit im Mittelpunkt. Hier nimmt der Experte besonders die Muskeln unter die Lupe, die zu eingeschränkter Dehnfähigkeit neigen und kann dann gezielt Übungen empfehlen, um diese zu verbessern.

Der Check dauert 15 Minuten, bitte meldet euch über das Formular zu eurem Wunschslot an.

Mehr Informationen

DKMS Typisierung

Stäbchen rein, Leben retten. Nutzt die Gelegenheit und lasst euch als DKMS-Spender registrieren. Einfach bei Despina Mirtsolidou und Lisa Kroll im Büro vorbeikommen, eine Anmeldung ist nicht nötig. Dort bekommt ihr ein Stäbchen und könnt euch für die DKMS Spenderdatenbank registrieren. Das bedeutet, wenn jemand an Blutkrebs erkrankt, könnt ihr mit euren Stammzellen ein Leben retten.

DATAGROUP spendet pro registriertem Mitarbeiter 35€ an die DKMS.

Wie das funktioniert, erfahrt ihr im Video. Genauere Informationen zur Spende gibt es hier.

Zwei Kollegen, die bereits registriert sind und schon gespendet haben, sind Michael Kesser und Michael Reinhard. Wie die Spende bei ihnen ablief, könnt ihr auf Datapedia im Erfahrungsbericht nachlesen. Sie stehen euch auch gerne für Fragen zur Verfügung.

Organisatorisches

Die Teilnahme an den Workshops und an der DKMS Typisierung zählt als Arbeitszeit. Bitte bucht diese Zeit auf den SLA “ITS-Orga-Organisation” mit der Aktivität “Interne Veranstaltung (Sync., MAV etc.).

Anmeldung