SAG 2016-11-29T11:42:48+00:00

Service Desk als erste Anlaufstelle der Unternehmens-IT von SAG

Um den IT-Betrieb zuverlässig, flexibel, wirtschaftlich und in hoher Qualität sicherzustellen, schrieb SAG wesentliche Leistungsbereiche der IT neu aus und entschied sich nach intensiver Marktsondierung für DATAGROUP als neuen IT-Provider für den Service Desk.

Der DATAGROUP Service Desk ist rund um die Uhr die zentrale Anlaufstelle für alle IT-Anfragen in der SAG-Gruppe.

An den DATAGROUP Service Desk Standorten in Deutschland werden ausschließlich qualifizierte IT-Fachkräfte eingesetzt. Die dadurch sehr hohen Direktlösungsquoten bei Störungen bedeuten für die SAG eine unmittelbare Entlastung der internen und externen IT-Spezialisten in den nachgelagerten Service-Einheiten. Falls eine Sofortlösung nicht möglich ist und interne bzw. externe Spezialisten hinzugezogen werden müssen, überwacht der Service Desk den vollständigen Entstörprozess, eskaliert bei Verzögerungen und informiert die Anwender über den Status der Bearbeitung.

Andreas Klenz
Partner Manager

„Der Service Desk ist für die Anwender der Single Point of Contact bei Incidents und Service Requests. In dieser Funktion ist er nicht nur das Aushängeschild der Unternehmens-IT, sondern beeinflusst entscheidend die Qualität der Serviceprozesse. Mit DATAGROUP haben wir den richtigen Partner für diese wichtige Aufgabe gefunden.“

Über SAG

SAG ist der führende Partner für die energietechnische Infrastruktur von Versorgungs- und Industrieunternehmen. Mit etwa 8.000 Mitarbeitern bietet SAG herstellerunabhängige Services und Systeme für die Energieerzeugung sowie die Übertragung und Verteilung in Strom-, Gas- und Wassernetzen. Die SAG ist in Deutschland flächendeckend mit über 100 Standorten sowie in Frankreich, Polen, Ungarn, Tschechien und der Slowakei mit Tochtergesellschaften präsent.

www.sag.de

Ihr Kontakt