Investor Relations

DATAGROUP schüttet höhere Dividende aus

Die ordentliche Hauptversammlung der DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) hat heute die Anhebung der Dividende von 25 auf 30 Cent je Aktie beschlossen. Die Aktionäre profitieren so vom Rekordergebnis des vergangenen Geschäftsjahres 2015/2016. Der Vorstand erwartet für das laufende Geschäftsjahr einen weiteren starken Anstieg von Umsatz und Ergebnis und erhöht seine Jahresprognose.

DATAGROUP SE: Vorstand erhöht Guidance für das Geschäftsjahr 2016/2017

Aufgrund der sehr guten Geschäftsentwicklung erhöht der Vorstand der DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) seine Jahresprognose. Für das Geschäftsjahr 2016/2017 werden Umsatzerlöse zwischen 210 und 220 Mio. Euro (bisher: über 200 Mio. Euro) und ein EBITDA zwischen 21,5 und 22,5 Mio. Euro (bisher: über 20 Mio. Euro) erwartet.

DATAGROUP SE: DATAGROUP wächst stark und vervielfacht den Quartalsgewinn

Pliezhausen, 22. Februar 2017. Die DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) ist mit einem operativ sehr starken ersten Quartal ins Geschäftsjahr 2016/2017 gestartet. Der IT-Dienstleister steigerte seinen Umsatz um 29 %. Der Zuwachs beim Gewinn fiel sogar wesentlich stärker aus. Der Grund dafür ist der Ausbau margenstarker Cloud- und Outsourcing-Services.

Hauck & Aufhäuser Research nimmt Coverage der DATAGROUP-Aktie auf

Die Analysten von Hauck & Aufhäuser haben am 17. Februar die Coverage der DATAGROUP Aktie aufgenommen. In ihrer Studie errechnen die Analysten ein Kursziel von 32.00 Euro und stufen die Aktie auf „Kaufen". Die initiale Studie sowie eine Übersicht weiterer Analystenmeinungen finden Sie hier.

DATAGROUP SE: DATAGROUP nach Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2015/2016 mit höherer Dividende

Die DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute testierte Zahlen für das Geschäftsjahr vom 01.10.2015 bis 30.09.2016. Bei Umsatz und EBITDA wurden neue Höchstmarken am oberen Rand der Guidance erzielt.

DATAGROUP SE: Wechsel im Aufsichtsrat der DATAGROUP SE

Pliezhausen, 12. Dezember 2016. Die DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) meldet einen Wechsel im Aufsichtsrat. Klaus Hardy Mühleck hat aus beruflichen Gründen vorzeitig sein Mandat niedergelegt. Mit Wirkung zum 07.12.2016 wurde deshalb der Stuttgarter IT-Unternehmer Dr. [...]

Aus DATAGROUP AG wird DATAGROUP SE

Pliezhausen, 17. November 2016. Der IT-Dienstleister DATAGROUP hat die Umwandlung von einer deutschen in eine europäische Aktiengesellschaft Societas Europaea, kurz SE, abgeschlossen. Zehn Jahre nach ihrem Börsengang wird aus der DATAGROUP AG die DATAGROUP SE.

DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2015/2016

Die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) ist nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2015/2016 sehr stark gewachsen und hat ihr Ergebnis überproportional verbessert. Der Cloud- und Outsourcing-Dienstleister konnte insbesondere das hochmargige Servicegeschäft kräftig ausbauen. Die erfolgreiche Übernahme von 306 hochqualifizierten IT-Spezialisten war ein Meilenstein für die Unternehmensentwicklung.

Über 300 IT-Spezialisten wechseln zu DATAGROUP

Genau zehn Jahre nach ihrem Börsengang im September 2006 zündet die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) die nächste Stufe der Unternehmensentwicklung. Der IT-Dienstleister übernimmt zum 1. September 306 IT-Fachkräfte von Hewlett Packard Enterprise (HPE) in Deutschland. Somit haben über 92% von ursprünglich 332 HPE-Mitarbeitern einem Betriebsübergang zu DATAGROUP zugestimmt.

DATAGROUP mit starkem Wachstum im dritten Quartal

Die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2015/2016 ihren Wachstumskurs beschleunigt und zugleich das operative Ergebnis signifikant gesteigert. Umsatz, EBITDA und EBIT legten im Vorjahresvergleich mit zweistelliger Wachstumsrate zu. Angesichts der sehr guten Geschäftsentwicklung und der erfolgreichen Übernahme von Mitarbeitern und Services der Hewlett Packard Enterprise bekräftigt der Vorstand seine Guidance und peilt für das Gesamtjahr neue Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis an.