Webinar: Security – Predictive: Schwachstellen- und Endpunktanalyse in Echtzeit

Einladung zum Webinar: 02.12.2021 14:00 bis 15:30 Uhr

Da moderne Netzwerke sich rasant weiterentwickeln, ändert sich Ihre Gefährdungslage minütlich. Jedes Jahr können Sie beobachten, wie die Menge der Daten exponentiell wächst, Angriffe an Komplexität zunehmen und das Eindämmen von Risiken, sowie die Optimierung Ihrer Geschäftsabläufe immer herausfordernder wird. Doch Risiken kann man überwinden, wenn man sie versteht.

Wie? Durch allgemeine Transparenz, Analyse und Automatisierung der zusammengeführten Sicherheitsverfahren – Prinzipien, die den Wesenskern der SecOps bilden. 

Durch das Sammeln von Schwachstellendaten, können Sie diese in verwertbaren Antworten zusammenzufassen und Risiken minimieren. Mithilfe modernster Analyse- und Endpunkt-Technologie haben Sie die Möglichkeit, Schwachstellen in Echtzeit zu erkennen, punktgenau einzugrenzen, ihre Priorität für Ihren Unternehmenskontext zu bestimmen, die Zusammenarbeit mit anderen Teams zu erleichtern und eine Bestätigung für die Reduzierung Ihrer Bedrohung zu erhalten.

Unsere Webinar-Themen:

  • Schaffen Sie volle Transparenz des IT-Umfeldes gegen Sicherheitslücken
    Überprüfen Sie automatisch Ihr Netzwerk über netzwerkeigene, virtuelle Cloud- und Container-Infrastruktur hinweg
  • Automatisierte Workflows
    Weisen Sie Schwachstellen die gleichen Prioritäten zu wie echte Angreifer und beschleuningen Sie die Behebung von IT-Sicherheitslücken, indem Sie sie nahtlos in die bestehenden Workflows eingliedern
  • Effiziente Zusammenarbeit mit IT
    Arbeiten Sie zusammen an Ihren Zielen anhand klarer Metriken und Reports für alle Stakeholder.

» Jetzt anmelden

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Webinar.