IT-Sourcing Studie 2017-11-28T13:56:19+00:00

Lünendonk Marktanalyse IT Sourcing Beratung in Deutschland

Über die Studie

Sourcing-Berater spielen nach wie vor eine wichtige Rolle, wenn es um die Vergabe von IT-Dienstleistungen geht. Besonders bei der Umsetzung von Digitalisierungskonzepten sowie der Einführung von Technologien wie Cloud, App-Entwicklung oder Big Data gewinnt Sourcing-Beratung für alle Marktteilnehmer an Bedeutung. In Kooperation mit DATAGROUP bringt das Marktforschungsunternehmen Lünendonk Transparenz in den stark wachsenden Markt für IT-Outsourcing. In jährlichen Studien werden dafür Strukturen, Geschäftsentwicklungen und Trends untersucht.

Für die vierte und jüngste Studie dieser Reihe im Jahr 2017 wurden 29 Beratungsunternehmen sowie 102 CIOs und IT-Einkaufsleiter interviewt. Die aktuelle Auflage der Lünendonk-Studie gibt einen fundierten Überblick über die Sourcingstrategien von Großunternehmen und Konzernen im Zuge ihrer digitalen Transformation. Sie gibt ebenfalls valide Zahlen, Daten und Fakten zum Marktsegment „IT-Sourcing-Beratung in Deutschland” und beleuchtet somit das Thema IT-Sourcing aus einer 360°-Perspektive.

Als Studienpartner bietet DATAGROUP die Studie „Moderne IT-Sourcingstrategien für die digitale Transformation“ kostenfrei zum Download an.

Ausgewählte Ergebnisse der Marktanalyse 2017:

  • Grundsätzlich erhöht die digitale Transformation den Bedarf an IT-Sourcing-Beratung.
  • Die Anforderungen an Sourcing-Berater jedoch sind aufgrund veränderter Marktgegebenheiten in den letzten Jahren bedeutend komplexer geworden. Zu den klassischen Unterstützungsaufgaben im Sourcingprozess zählen nun weitere Skills und Fähigkeiten, wie z. B. juristische Kompetenzen, etc.
  • Bei Veränderungsprojekten wollen Kunden nunmehr einen End-to-End-Ansatz. Je komplexer die Projekte sind und je größer ihr Einfluss auf die Wertschöpfungskette ist, desto eher bevorzugen die befragten Kundenunternehmen Beratungen, die ein bereites Beratungs- und Umsetzungsportfolio haben. „Wir benötigen in Zukunft für den IT-Betrieb deutlich weniger IT-Provider als bisher. Wir setzen zunehmend auf Generalunternehmer.“, meinen 55% der Befragten.
  • Themen, die aus Sicht der Befragten Sourcing-Beratungen aktuell und künftig hohe Relevanz haben, sind Bereiche wie IT-Security und Cloud-Sourcing. Aber auch Projekte rund um Data Analytics, Digital Customer Experience erfordern eine Neuausrichtung der Sourcingstrategien sowie teilweise ein Umbau der Delivery-Modelle.
  • Die Studie zeigt auf, dass bereits jedes zweite befragte Unternehmen eine grundsätzliche Cloud-Strategie aufweist. Diese Strategien werden sich mittelfristig in Richtung Hybrid- und Multi-Cloud-Szenarien entwickeln.

PDF Download der Lünendonk-Studien 2014 bis 2017