Petitionsverfahren

Mehrere Landtage in Deutschland nutzen das Petitionsverfahren von DATAGROUP.

Laut Landesverfassung hat jeder Bürger das Recht, sich mit Bitten und Beschwerden, einer Petition, an den Landtag zu wenden. Der Petitionsausschuss des Landtags ist dann dazu verpflichtet, jede eingereichte Petition sachlich zu prüfen und Lösungsvorschläge zu unterbreiten.

Unser Petitionsverfahren bildet alle Arbeitsabläufe vom Eingang bis zum Abschluss der Petition digital ab. Dazu kommt ein Abgeordnetenportal, das lesenden Zugriff auf die Petitionsakten und Sitzungen mit allen Beschlüssen und Unterlagen ermöglicht. So haben sie schnellen Informationszugriff zum gewünschten Zeitpunkt.

Das Petitionsverfahren ist ein Beispiel für eine Dokumenten- und Workflowmanagementlösung auf Basis von Microsoft SharePoint. Sie nutzt eine weborientierte, benutzerfreundliche Oberfläche und bietet dem Landtag zahlreiche Vorteile.

Mit dem Petitionsverfahren ist es gelungen, deutliche Effizienzgewinne zu erzielen und die Kosten zu senken. Die Lösung kann optimal auf die Petitionsverfahren der jeweiligen Länder angepasst werden.

Auch Bürger profitieren vom digitalen Petitionsverfahren:

  • Transparenz und Zeitersparnis bei der Bearbeitung der Petitionen
  • Auskünfte an Antragsteller oder Abgeordnete können rascher erteilt werden, da alle Informationen auf Knopfdruck verfügbar sind

Vorteile des digitalen Petitionsverfahrens für Landtage

  • Die elektronische Petitionsakte als zentraler Speicher aller Informationen zu einer Petition, die für berechtigte Mitarbeiter stets in der aktuellen Version abrufbar ist
  • Einfaches Auffinden von Petitionen durch leistungsfähige Suche
  • Arbeitserleichterung durch Vorlage (Musterdokumente)
  • Überwachung von Fristen
  • Integrierte Adressverwaltung: Personen, Institutionen, Abgeordnete
  • Sitzungsbearbeitung: Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen durch die automatisierte Erstellung von Tagesordnungen
  • Automatische Erstellung von Statistiken und Auswertungen
  • Integration der Microsoft Office Produkte

Kontakt

Ralf Heinze
T +49 7127 970-028
ralf.heinze@datagroup.de