SAP Carve Out & Merge

SAP Carve-Out

Wir übernehmen für Sie die Herauslösung einzelner Buchungskreise in ein selbstständiges SAP-System zur Vorbereitung und Umsetzung von Carve Outs und Unternehmensausgliederungen. Dabei übernehmen wir die bestehenden Geschäftsprozesse und Funktionen unverändert und entfernen nicht mehr benötigte Buchungskreise.

Für das Projekt kommen die klassischen SAP Landscape Transformation Tools zum Einsatz, wobei der SAP Solution Manager als zentrales Steuerungssystem verwendet wird.

Die SAP Carve-Out Transformation in Kürze

  • Definition von Ziel und Umfang des Vorgehens
  • Festlegung von Verantwortlichkeiten, Testplänen und Fallback-Szenarios
  • Testphase: Mindestens zwei Testlöschvorgänge, Analyse und Vorbereitung kundeneigener Entwicklungen sowie Freigabe zum Go Live
  • Go Live: Klon-Erstellung und produktiver Löschvorgang auf dem Zielsystem

SAP Carve-Out – Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Historie der Buchungskreise bleibt erhalten
  • Geringer Testaufwand für Fachbereiche
  • SAP-zertifiziertes Projektvorgehen
  • Kürzere Projektlaufzeit als applikationsorientierte Lösungsansätze

SAP Merge

Wir vereinheitlichen und zentralisieren Ihre SAP-Systeme auf eine Systemplattform mit dem Mandanten-Transfer. Dieses Vorgehen findet Einsatz beim Zusammenschluss von Firmen mit bisher eigenständigen SAP-Systemen oder bei der Reduzierung bzw. Vereinfachung Ihrer bestehenden SAP-Landschaft.

Für den Mandanten-Transfer setzen wir die klassischen SAP Landscape Transformation Tools ein, mit dem SAP Solution Manager als zentrales Steuerungssystem für die Transformation.

Im Gegensatz zur SAP Mandantenkopie, einer Standardfunktion in SAP, unterstützt der Mandanten-Transfer produktive Umgebungen, da das Tool alle mandantenabhängigen Daten kopiert.

Der Mandanten-Transfer kann mit einer Unicode Conversion, einem Datenbankwechsel oder einem SAP-Upgrade kombiniert werden.

Die SAP Merge Transformation in Kürze

  • Definition von Ziel und Umfang des Projektes
  • Erstellung eines Projektplans, Definition der fachlichen Verantwortlichkeit für das Customizing, Abstimmlisten, Testpläne und Fallback-Szenarios
  • Testphase: mindestens zwei Testumstellungen in der Sandbox, Analyse und Vorbereitung sowie Freigabe
  • Go Live: Mandantentransfer in das produktive Zielsystem

SAP Merge – Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Reduzierung bzw. Vereinfachung Ihrer SAP-Systemlandschaft
  • Deutliche Vereinfachung der Wartung und der Administration
  • Reduzierte Hosting- und Betriebskosten
  • Vorstufe weiterer Harmonisierung hin zu einem Mandanten

Kontakt

Ralf Wehling
T +49 2241 90 44 85
ralf.wehling@datagroup.de