DATAGROUP ist Implementierungspartner des eAkten-Lösungsanbieters XFT

DATAGROUP und XFT kombinieren die umfangreiche SAP-Beratungskompetenz von DATAGROUP mit der SAP-basierten Personalaktenlösung von XFT. Mit dieser Lösung können Kunden weiter den Weg zum papierlosen Büro beschreiten. Bisher werden die Akten eines Mitarbeiters meist in Papierform aufbewahrt, was nicht nur sehr viel Platz in Anspruch nimmt, sondern die auch schwierig zu teilen sind, zu Schattenakten parallel zur eigentlichen Akte führt und dazu, das benötigte Informationen nicht schnell gefunden werden können.

Die Standardsoftware von XFT ist ein komplett auf SAP basierendes Add-On dass es ermöglicht, Akten digital anzulegen und dabei den höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards zu entsprechen. Die digitale Personalakte lässt sich bei Bedarf für entsprechende Zeiträume mit berechtigten Personen wie dem Vorgesetzten oder dem Mitarbeiter selbst teilen und auch die Löschfristen lassen sich automatisiert einfügen. Dokumente können einfach per Drag & Drop hinzugefügt und nach Stichworten durchsucht werden. Zur Ablage und revisionssicheren Archivierung der Personaldokumente kann ein vorhandenen SAP Archiv – oder ein neu einzuführendes System –  über die SAP Standard Schnittstellen genutzt werden.

Mit Hilfe umfassender Beratungsexpertise unterstützt DATAGROUP Kunden bei einer nahtlosen Integration der elektronischen Personalakte in das bestehende SAP ERP HCM oder SAP SuccessFactors-System und passen die Lösung individuell an die Kundenbedürfnisse an: Von unterschiedlichen Ordnerstrukturen über Berechtigungs- und Datenschutzkonzepte bis hin zu entsprechenden Workflows.  Damit bieten wir unseren Kunden, neben den umfangreichen Dienstleistungen im Bereich SAP HCM, nun auch die Digitalisierung im Bereich Dokumentenmanagement an – alles aus einer Hand.