Starkes Ertragswachstum setzt sich im Geschäftsjahr 2009/2010 fort

Umsatz überschreitet erstmals die Marke von 80 Millionen Euro EBITDA steigt um 20 Prozent auf Rekordhöhe Jahresüberschuss übertrifft Prognose deutlich

Die DATAGROUP IT Services Holding AG (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr vom 01.10.2009 bis 30.09.2010. Die Gesellschaft konnte ihren Wachstumskurs weiter fortsetzen und verzeichnete neue Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat die DATAGROUP IT Services Holding AG (DATAGROUP AG) mit 80,5 Mio. Euro den höchsten Konzernumsatz der Firmengeschichte erzielt. Damit wurde der Vorjahreswert (73,5 Mio. Euro) um 9,5% übertroffen. Der Dienstleistungsanteil am Umsatz übersprang erstmals die 50-Prozent-Marke und betrug rund 52% (Vorjahr 43,8%). Diese Steigerung dokumentiert den nachhaltigen Erfolg beim Ausbau der DATAGROUP zum IT-Dienstleister.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) erreichte mit 6,35 Mio. Euro ebenfalls einen neuen Rekordwert. Gegenüber dem Vorjahreswert von 5,3 Mio. Euro entspricht dies einer Steigerung um rund 20 Prozent. Der Jahresüberschuss vor Firmenwertabschreibung übertraf mit 3,92 Mio. Euro die Prognose von 3,5 Mio. Euro deutlich. Damit erzielte DATAGROUP eine Steigerung zum Vorjahr (3,07 Mio. Euro) von rund 28%. Das Ergebnis je Aktie* erreichte 0,68 Euro nach 0,53 Euro im Vorjahr.

Die endgültigen Zahlen der DATAGROUP AG werden Mitte Januar 2011 veröffentlicht. Im laufenden Geschäftsjahr 2010/11 (ab 01.10.2010) wird arxes zwölf Monate konsolidiert werden. Der Vorstand erwartet daher weiterhin stark steigende Zahlen in allen Bereichen. Das Wachstum wird sowohl organisch als auch akquisitionsbedingt sein.

*EPS vor Firmenwertabschreibungen

Kontakt

Claudia Erning
Investor Relations

T +49 7127 970-015
F +49 7127 970-033
claudia.erning@datagroup.de