Starkes Umsatz- und Ertragswachstum der DATAGROUP im Geschäftsjahr 2011/2012

Eigene Umsatz- und Ergebnisprognose übertroffen
EBITDA steigt um fast 60 Prozent und erreicht Rekordhöhe

Pliezhausen, 12. November 2012. Die Datagroup AG (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr vom 01.10.2011 bis 30.09.2012. Die Gesellschaft hat ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt und verzeichnete neue Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat die Datagroup AG mit über 146 Mio. Euro den höchsten Konzernumsatz der Firmengeschichte erzielt. Damit wurde der Vorjahreswert (108,6 Mio. Euro) um rund 34% gesteigert und die prognostizierten 140 Mio. Euro übertroffen. Der Dienstleistungsanteil am Umsatz erhöhte sich von 61,2% im Vorjahr auf nunmehr 68%. Die kontinuierliche Steigerung der vergangenen Jahre dokumentiert den nachhaltigen Erfolg der Datagroup als IT-Dienstleister.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von über 9,4 Mio. Euro erreichte ebenfalls ein neues Rekordniveau. Gegenüber dem Vorjahreswert von 6,0 Mio. Euro entspricht dies einer Steigerung von fast 60%.

“Wir sind mit dem Verlauf des Geschäftsjahres sehr zufrieden”, erläutert Max H.-H. Schaber, Vorstandsvorsitzender der Datagroup AG. “Das beziehen wir nicht nur auf das erzielte Ergebnis, sondern auch auf wichtige Meilensteine in der Konzernentwicklung wie zum Beispiel die Übernahme der Consinto GmbH. Diese ermöglichte uns den Eintritt in den SAP-Markt. Datagroup ist nun endgültig ein One-Stop-Shop, d.h. heißt wir versorgen Kunden ganzheitlich mit IT. Angefangen von der Beratung über die Entwicklung von IT-Lösungen bis hin zum Betrieb erhalten Kunden bei uns alles aus einer Hand. Durch die Übernahme von Consinto haben sich so für die Kunden beider Seiten unmittelbar erhebliche Cross Selling Effekte ergeben. Und als eines der Top 10-Unternehmen in unserem Branchensegment sind wir Partner für Mittelstand und Großkonzerne. Bester Beleg dafür ist der gerade erteilte große IT Outsourcing Auftrag der Thales Deutschland GmbH. Dort übernehmen wir die IT-Betreuung der zehn deutschen Standorte des Thales-Konzerns. Der Outsourcing-Vertrag läuft über einen Zeitraum von fünf Jahren und beläuft sich insgesamt auf ein Umsatzvolumen im mittleren zweistelligen Millionen-Bereich. Dieser Auftrag ist ein sehr guter Start ins neue Geschäftsjahr.”

Die endgültigen Zahlen der Datagroup AG werden im Januar 2013 veröffentlicht.

Über Datagroup:

Datagroup ist ein deutschlandweit flächendeckender Anbieter von IT-Services, IT-Solutions und IT-Consulting. Die Datagroup AG wächst organisch und durch Zukäufe. Mit 1.400 Mitarbeitern und 17 Standorten in Deutschland gehört Datagroup zu den Top 10 Unternehmen ihres Branchensegments. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der Datagroup.


Kontakt

Claudia Erning
Investor Relations

T +49 7127 970-015
F +49 7127 970-033
claudia.erning@datagroup.de